Mittwoch, 24. Oktober 2012

[Lesenacht] Halloween-Lesenacht


Wie ihr alle wisst steht bald Halloween vor der Tür und der Herbst greift immer mehr um sich! 


Hach ich liebe diese Stunden unter meiner Bettdecke, wen es draußen schon dunkel ist und es so grausiges Herbstwetter gibt und ich mit einer Tasse Tee und einem guten Buch im Bett liegen kann ... Mögt ihr den Herbst auch so sehr wie ich?

Und wenn es zu dieser Zeit auch noch Lesenächte bzw. Abende gibt kann mich nichts mehr aufhalten ( außer ein Besuch meiner Eltern ) bei diesen mitzumachen. Gelesen wird einmal bei Nightingale´s Bücherblog und in meinem Lieblingsbücherforum ( vorbeischauen lohnt sich! )

Die "Teilnahmebeschreibung" von Nightingale´s Bücherblog kopiere ich euch hier hinein damit ihr sie euch durchlesen könnt:

"Es geht literarisch auch bei dir Zombielicious, blutig, düster und gruselig zu? Dann schnapp dir ein passendes Buch und lies mit! Mein buchiger Gruselschmaus beginnt am Mittwoch, den 31. Oktober 2012 um 21:00 Uhr und endet im Morgengrauen.  Geselle dich zu meiner Fright Night. Voraussetzungen für den gefahrlosen Einlass: du musst zur sterblichen Spezies gehören und darfst keine dämonischen (Mords)Gelüste in dir tragen!Der Hashtag wird #NFN sein."


Ich werde auf jeden Fall dann berichten sollte ich wirklich mitlesen und euch an meinem Lesegruselabend teilhaben lassen! 


Was es noch neues gibt?!

Ich werde bei einer Wälzer-Challenge mitmachen die von der lieben Chocolatpony ins Leben gerufen und da ich auch einige Wälzer auf meinem SUB gelagert habe dachte ich mir "Mensch das ist was für mich!" ^.^.

Die Regeln dazu sind auch ganz einfach:

  • Als Wälzer zählt jedes Buch über 550 Seiten
  • Das Buch muss im Zeitraum von Oktober 2012 bis Dezember 2013 gelesen werden
Als persönliches Ziel habe ich mir erstmal 5 Bücher vorgenommen - möchte mich ja nicht davon stressen lassen! Macht ihr auch gern bei Challenges mit und wenn ja bei welchen?

Das war es dann auch schon wieder von mir ihr Lieben - bis zum nächsten Mal! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen