Freitag, 3. Oktober 2014

[Rezension] Knutschflecke gibt´s später

Knutschflecke gibt´s später

Silvia Konnerth

283 Seiten

Amazon Ebook

für kurze Zeit nur 0,99€ ( sonst 2,99€ )

Bis vor kurzem schwebte Anna auf Wolke sieben und träumte von einer weißen Hochzeit mit Tom. Doch jetzt ist Tom weg und Anna ist nichts geblieben als ein kleiner blauer Zettel, der sie in tiefe Verzweiflung stürzt. Wie findet man zurück ins Leben, wenn Träume zerplatzen? 

Ausgerechnet jetzt begegnet Anna ihrer Jugendliebe Felix. Alte Gefühle flammen auf, doch Anna ist noch nicht so weit. Oder doch? 
Soll sie es wirklich riskieren, ein weiteres Mal verletzt zu werden? 

Ein Roman über die Liebe, das Loslassen und Festhalten. Und über schuhverrückte Freundinnen, backende Mütter und von der Kunst, einer weißen Couch für immer Lebewohl zu sagen. 

Meine Meinung:

Lang lang hat es gedauert bis ich zu diesem Ebook gegriffen habe. Dann war da auch noch der Umzug in dem Monat, die neue Arbeit und alles andere. ABER jetzt habe ich ja im Zug genug Zeit zu lesen und so habe ich gestern diese Geschichte in einem Stück eingeatmet.

Doch um was geht es? Anna ist seit 7 Jahren mit Tom zusammen und möchte endlich Nägel mit Köpfen machen; heiraten, Kinder kriegen ... Doch von einem Tag auf den anderen verschwindet Tom, macht sich auf eine Weltreise und lässt eine am Boden zerstörte Anna zurück.

Da taucht auf einmal Anna´s Jugendliebe Felix wieder auf und schon bald geht es drunter und drüber in ihrem Liebesleben.

Der Schreibstil ist sehr erfrischend und lockerleicht, ich bin nur so durch die Seiten geflogen und habe sehr, sehr viel gelacht! Anna ist mir eine gute Freundin geworden, ich habe sie in mein Herz geschlossen und habe mit ihr gelitten. Ein wunderbarer Charakter wie ich finde; leicht tollpatschig, aber ansonsten herzlich und liebevoll.

Ihre beste Freundin Kerstin brachte mich oft zum Lachen und Schmunzeln; doch ihre Mutter schoss immer wieder den Vogel ab und wäre bei der NSA meiner Meinung nach super aufgehoben liebe Sylvia ;) ( 1a Verhörtechniken!! ) - Ich mag es ja ungemein, wenn mich ein Autor mit seinen Charakteren solchen Spaß bereitet; da werden die fiktiven Personen zu echten Freunden, mit denen man sich gerne mal unterhalten möchte - super!! <3

Auch die Geschichte an sich konnte mich überzeugen und hat mir zwei lustige Zugfahrten beschert! 

Mein Fazit:

Eine super süße Geschichte zum Lachen, Schmunzeln und Genießen. Sympathische Charaktere warten auf euch - schnuppert doch kurz mal in die Leseprobe hinein und gewinnt einen kleinen Einblick in das Buch. Im Moment gibt es das Ebook für nur 0,99€; schlagt also zu - ihr werdet es nicht bereuen!

Ich vergebe

5 ( von 5 möglichen ) Buchpunkten!

Kommentare:

  1. Auf deinen Tipp hin habe ich mir das Buch über Amazon ausgeliehen und ich wurde nicht enttäuscht. Hat mir echt gut gefallen. So für zwischen drin perfekt und nicht zu kitschig sondern auch lustig :) jetzt lese ich mal die letzten Seiten...
    Ach ja kommt demnächst was zu #1JahrKM?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da freue ich mich ja dass es dir gefällt :) <3 Ja ich hatte immer Ende des Monats geplant einen kleinen Post zu #1JahrKM zu schreiben - und Blogbeiträge zu sammeln ;)

      Liebst,
      Antonie

      Löschen