Freitag, 24. Juli 2015

[Ankündigung] Leserunde "Margos Spuren"

Hallihallo meine Lieben!

Ich habe ja gefühlte Ewigkeiten an keiner Leserunde mehr teilgenommen. Warum? 1.) Hatte ich oft die Zeit und die Lust nicht dazu, mich jeden Tag an EIN bestimmtes Buch zu setzen und dann auch noch mit anderen darüber zu diskutieren und 2.) weil oft ein gewisses Lesetempo vorgegeben wurde, was mir ebenso nicht gepasst hat.

ABER jetzt werde ich wieder an einer Leserunde der besonderen Art teilnehmen, die die liebe Lotta von Lottasbuecher ins Leben gerufen hat. Dabei handelt es sich um das Buch "Margos Spuren" von John Green und WARUM es eine etwas andere Leserunde ist ... das verrate ich euch gleich.

Hier erstmal die Eckdaten:

Start der Leserunde ist der 01.08.2015 - jeder der mitmachen möchte, kann sich bei Lotta auf dem Blog per Kommentar anmelden.

Jeder kann in seinem Tempo lesen, dazu wurde das Buch in mehrere Abschnitte aufgeteilt und seinen Senf kann man dann in das jeweilige Kommentarfeld schreiben.

Wer keinen Blog hat, kann auch über Twitter oder Instagram unter dem Hashtag #LRMargosSpuren mitmachen, oder eben rein über das kommentieren bei Lotta.



Hier könnt ihr die einzelnen Abschnitte der Leserunde nochmal sehen - da ich zu faul war alles abzutippen, habe ich es für euch exklusiv gescreenshotet - ein Hoch auf die Faulheit! Den Ausschlag für mich zu sagen, ich mache mit, hat 1.) das eigene Lesetempo ausgemacht; niemand ist verpflichtet eine gewisse Seitenanzahl schneller als normalerweise zu lesen UND 2.) das Buch um das es geht.

Denn bisher habe ich ( und das schon vor Jahren! ) "Eine wie Alaska" und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gelesen und freue mich somit, ein anderes John Green Buch lesen zu können ... wehe es ist nicht so gut wie die anderen!!

Die FETTE Besonderheit:

Nach dem gemeinsamen Lesen will Lotta es schaffen, dass jeder bei sich im Ort am gleichen Tag in den Film "Margos Spuren" geht und möchte danach mit uns darüber diskutieren - quasi ein Vergleich "Verfilmung VS. Buch". 

Ich finde es ja immer spannend zu sehen, was im Film wie umgesetzt und im schlimmsten Fall weggelassen wurde und danach dann auch noch mit Fachleuten ( wie wir es nach dem Lesen sein werden :D ) darüber zu reden ... ach, das wird einfach herrlich.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich und ein paar andere Blogger, ein kleines Schmankerl vom Verlag direkt bekommen haben: Uns wurde das Buch zugesandt UND ein Kinoticket. Also voll VIP. Natürlich hoffe ich, dass für die anderen Mitleser der Kinobesuch trotzdem erschwinglich sein wird und wir somit viel Freude daran haben werden.

ALSO wer von euch ist mit bei der Leserunde dabei? Schreibt es mir in die Kommentare und vergesst nicht, euch bei Lotta HIER anzumelden, denn dort werden alle Lesermeinungen zusammengetragen. Fröhliches Lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen