Samstag, 10. Januar 2015

[Neuzugänge] Oder wie ich die Buchläden stürmte

Hallo an alle Buchsüchtigen dort draußen!

Ja es begab sich zu Weihnachten, dass ich zwei Gutscheine bekam und mit Freuden daran dachte für was ich sie denn alles ausgeben könnte - denn sie waren für eine Shoppingmeile mit den verschiedensten Geschäften. 

Gestern war es dann soweit, ich fuhr voller Vorfreude in die Stadt, bummelte so umher ( nicht wahr ich ging zielstrebig auf den Buchladen zu! ) und ... und ... als ich aus der Buchhandlung herausging waren meine Taschen mit Büchern gefüllt und die Gutscheine auf zauberhafte Art und Weise verschwunden. 

Ähm ja ungefähr so hat es sich zugetragen und nun möchte ich euch meine Ausbeute aus zwei Buchhandlungen zeigen - ich wollte mir am liebsten nooocchhh mehr mitnehmen aber irgendwann muss man dem Wahn ja ein Ende setzen :D 




- "Der große Trip" von Cheryl Strayed wurde mir in einem Video schmackhaft gemacht und da bald die Verfilmung kommt ( hier der Link zum Trailer ) UND diese mich ebenso neugierig gemacht hat, durfte es spontan einziehen bei mir.

- "Sehnsucht nach Mill River" von Darcie Chan hatte mich damals in der Hardcover-Ausgabe schon neugierig gemacht. Eine todkranke Frau lebt zurückgezogen in einem alten Anwesen und begibt sich auf die Suche nach ihrer Tochter .... ein hoffentlich spannender Familienroman - der Schreibstil hat mich auf den ersten Seiten schon angesprochen.

- "In ziemlich bester Gesellschaft" von Sara Crowe  war ebenso ein Spontankauf. Es war das erste Buch welches mir im Laden aufgefallen ist, es hat einen leicht rosa Schnitt an der Seite und die Geschichte hat mich interessiert. Da es in Tagebuchform verfasst ist tippe ich auf schnellen, skurrilen Lesegenuss!

- "Kuckucksmörder" von Raimon Weber ist aus meiner aktuellen Thrillerlaune heraus mitgenommen worden. Mehr kann ich dazu gar nicht sagen :)

- "Geisterzeilen" von Janina Ebert hatte mich in einer Leseprobe wahnsinnig angesprochen, der Schreibstil lockte mich und als ich dann aus Zufall diese Geschichte in den Händen hielt dachte ich mir "Warum nicht?!". 

- "Liebe braucht keinen Ort" von Susan Waggoner  hatte ich bereits länger im Blick. Dystopien bzw. Zukunftsgeschichten sprechen mich immer noch an ( und werden es auch in Zukunft ) und das Cover ist doch wohl auch wundertoll oder? Ich bin sehr gespannt darauf!

- "Die Monogramm-Morde" von Sophie Hannah dazu muss ich wohl nichts mehr sagen oder? Ich liebe die Bücher von Agatha Christie und habe bereits von vielen gehört dass diese Geschichte wohl ein würdiger Nachfolger ist. Gebt mir mehr davon ( auch gerne Sherlock Holmes Adaptionen - ich bin danach süchtig!! )



- "Lauras Verschwinden im Schnee" von Pasi Ilmari Jääskeläinen hat mich wahnsinnig neugierig gemacht. Diejenigen die es lesen wollen unbedingt darüber reden, wollen es erklärt bekommen ... was wohl dahinter steckt? Ich bin ziieemmlliiicchh neugierig und so musste es einfach mitkommen!!

- "Atemnot" von Ilsa J. Bick wollte ich ursprünglich bereits bei Erscheinung lesen. habe es dann aus den Augen verloren und schlussendlich vergessen. In der Buchhandlung wiedergesehen, reingelesen und entschieden dass dieses außergewöhnliche Buch mit muss. Habt ihr es gelesen?

- "Butter" von Erin Jade Lange hat mich aufgrund seiner Geschichte erreicht. Der 16-jährige Außenseiter "BUTTER" will sich live im Internet zu Tode essen und bekommt mit dieser Ankündigung zum ersten Mal die Aufmerksamkeit, die er bisher in seinem Leben vermisste. Ich meine "Hallo?!". Wenn sich das mal nicht dramatisch, düster und aufrüttelnd anhört!

UND das letzte aus meinem Kaufrausch ist "It´s Kind of a Funny Story" von Ned Vizzini hat ebenso einen unwiderstehlichen Sog auf mich ausgeübt - das Buch gibt es zwar schon lange und ist bereits in Deutsch verfügbar, aber ich wollte es auf Englisch lesen. Hierzu gibt es ebenso eine Verfilmung ( hier ist der Trailer ) und der macht mir noch mehr Lust auf das Buch. Auch wenn das Thema nicht gerade lustig ist.

Wie findet ihr meinen Neuzugänge? Habt ihr bereits ein Buch davon gelesen? Und welches macht EUCH am Neugierigsten?

1 Kommentar: