Samstag, 20. Februar 2016

[Das Leseinfizierte Quartett #1] Teo von Lorenza Gentile

Herzlich Willkommen an alle Buchliebhaber und solche, die es werden wollen!

Dieses Wochenende ist eine Premiere für ein neues Projekt von Influenza-Bookosa - und dieses heißt: Das Leseinfizierte Quartett. Doch wer oder was IST das Leseinfiziere Quartett?

Das Leseinfizierte Quartett besteht aus Buchliebhabern, aus Büchersüchtigen und ganz wichtig ... TEO-Liebhabern! Zumindest dieses Wochenende. Ein klein wenig mehr Erklärung bzw. die Vorstellung der teilnehmenden Fachjury gibt dieses Video preis:


Und nun widmen wir uns eben mal kurz dem besprochenen Buch "Teo" von Lorenza Gentile. Was macht diese Geschichte so besonders? Hier ein paar Meinungen unserer Experten!

Sarah von sarahsuperwoman.de schrieb dazu folgendes: 
"Jedes Wort und jeder einzelne Gedanke des kleinen Teos waren einfach so herzzereißend, sodass mich das Ende tierisch zum Heulen brachte, auch wenn ich nicht weinen wollte."

Janine von janine2610.blogspot.de war dieser Meinung:
"Ob und wie Teo seinen Napoleon gefunden hat, und ob er sich dafür ins Jenseits befördern musste oder nicht, waren Fragen, die die Autorin mit Teos Geschichte sehr tröstlich beantwortet hat. - Ich kann euch dieses schöne Stückchen Literatur nur wärmstens empfehlen!"

UND Michael von Influenza Bookosa sage klipp und klar:
"Die Welt durch die Augen eines Achtjährigen – einfach, berührend, manchmal philosophisch. Wer Teo mag, wird das Buch lieben. Ich mochte ihn sehr."

Kann das Leseinfizierte Quartett sich irren bei ihrer Einschätzung?
ICH SAGE NEIN!

Denn Teo ist ein ganz ganz ganz besonderer kleiner Junge, der uns allen die Welt aus seiner Sicht zeigt - ab und zu etwas kindlich und unbedarft, aber immer mit offenem Herzen und einem eisernen Willen. Es lohnt sich diesem unscheinbaren Büchlein eine Chance zu geben! 

UND jetzt seid IHR an der Reihe: Schreibt mit bei Twitter unter #leseinfiziert oder lasst euch infizieren, denn nichts ist schöner als bedingungslose Buchliebe, oder was meint ihr? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen