Donnerstag, 7. April 2016

[Buch-News #2] Verfilmung "Ein Mann namens Ove"

Hallihallo ihr Buchverrückten,

dieses Jahr wird ein Jahr der Buchverfilmungen - aber auf DIESE Buchverfilmung habe ich lange hingefiebert und endlich ist sie da.

Heute wird "Ein Mann namens Ove" in den Kinos anlaufen und ich wünsche diesem Film unendlich viele Zuschauer, denn diese Geschichte hat es sowas von verdient bekannt zu werden.

Werdet ihr ins Kino gehen und mit Ove leiden, lieben und leben? Ich bin mir noch sehr unschlüssig, denn der Trailer hat es mir ehrlich gesagt nicht soooo sehr angetan. 

Bisher war ich noch in keiner schwedischen Verfilmung, aber a) Ove entspricht so gar nicht meinen Erwartungen ( dafür kann der Regisseur nix, sondern mein Kopfkino hatte ihm ein anderes Aussehen gegeben ) und b) war mir der Trailer zu "kühl", von der Art her hatte er mich ein wenig an die französischen Filme erinnert.

Aber noch ist meine Hoffnung nicht verloren und vielleicht kann ich über meinen eigenen Schatten springen und Ove trotzdem eine Chance geben!

Doch um was geht es eigentlich? Für diejenigen unter euch, die Ove und sein traurig-komisches Leben nicht kennen, gibt es nochmal eine kleine Zusammenfassung:

Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet …

Und jetzt seht euch den Trailer selbst an und bildet euch eure eigene Meinung - werdet ihr in den Film gehen? Wie hat euch der Trailer gefallen? Ich freue mich auf eure Kommentare!



Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    O.K. der Film erinnert mit den an Kinofilm "Gran Torino" mit Clint Eastwood. Da ist auch der ältere Nachbar erst gegen die neuen Nachbaren ...bis er endlich seine Vorurteile abbaut....

    Also der war schon sehr gut und da frage ich mich schon, was wollen die Schweden besser machen?
    Vielleicht kennt jemand diesen Film auch?
    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Schau dir den Film an. Ich konnte ihn letztes Wochenende in einer Preview sehen und und fand ihn richtig toll. Auch die Leute, die das Buch gelesen hatten, waren begeistert. Aber nimm Taschentücher mit. Viele Taschentücher.

    AntwortenLöschen